Vorteile und Eigenschaften

Der Kokillengiessen eignet sich zu hochbeanspruchten Gussteile in kleineren und mittleren Serien. Die Massgenauigkeit liegt im zehntel Bereich. (0,1 mm)

Ein grosser Vorteil vom Aluminium ist sein Leichtgewicht. Es ist leicht zu bearbeiten, und eignet sich zu den verschiedensten Nachbehandlungen wie Z.B.: Oberflechenhärtung, Wärmebehandlung, Veredelung, die fast unbegrenzte Anwendung ermöglichen.
Aluminium ist Korrosions und Witterungsbeständig.

Wegen guter Vergiessbarkeit ist das Kokillengiessen zu dünnwandigen Prezisionsgussteile hervorragend geeignet. Dank seinem feinkörnigen Gefüge, hat es sehr gute Festigkeitseigenschaften und zuverlässige Konturwiedergabe.

Mit Aluminium können hohe Qualitätsanforderungen und komplizierte Gusskonstruktionen realisiert werden.

Giessteile vor Bearbeitung…

…und nach Bearbeitung

Gehause (Knorr-Bremse Kft.)
Durch die Anwahl von verschiedenen Alulegierungen ist es möglich für die Kunden die Kunden die wichtigen Eigenschaften hervorzuheben.
„PK“ Aluminiumgiesserei produziert seit Jahren an Hand gut bewährter Technologie und moderner Mittel, technologisch anspruchsvolle Produkte aus verschiedenen Legierungen bis zu 20 kg. Kokillengussstücke.